RÜCKBLICK  CIRCUIT DE BRESSE - September 2010
Der Internet Wetterbericht hatte für unsere Tage auf dem CIRCUIT  de BRESSE  Regen, Schnee und Sturm im Programm. So hagelte es 10 bis 12 Tage vor dem Training Absagen wegen geplatzter Motoren und plötzlich akuter Erkrankungen etc.! Hey, Leute, kein Wetterprophet dieser Erde ist in der Lage, auch nur für 3 Tage eine verbindliche Wetterprognose zu erstellen! Tatsache; am ersten Tag war die Strecke nass, sehr nass, es regnete zwar nur einmal, dafür den ganzen Tag ! Unser Reifendienst Volker, der O-Ring Händler hatte ausreichend zu tun, Regenreifen verkaufen und zu montieren. Einige Teilnehmer sammelten völlig neue Erfahrungen mit Speed und Grip von Regenreifen. Tolle Stimmung für die die fuhren und höchstes Interesse bei den Zu- schauern. Kein einziger Abflug war an diesem Tag zu verzeichnen. Tag 2 und 3 bescherten uns sehr ordentliches Wetter. Bei den ersten beiden Turns war die Strecke zwar noch feucht , aber dann wurde mit Slicks gefahren. Die schon gute Atmosphäre wurde an unserem Grillabend noch gesteigert. Unser französischer Koch war leider nicht da. Somit nahmen wir das Heft selbst in die Hand. Unsere Mädels sorgten für das Salatbuffet und KAWA- Friedhelm grillte perfekt! Es kamen Anfragen, ob er auch so gut Motorräder repariert! Nennenswerte Unfälle blieben uns erspart, wobei sich doch einige gern Mal ins Kiesbett geworfen hätten, nur um die höchst attraktive Notärztin näher kennenzulernen. INFO: Die ist immer da, es bestehen Chancen…..! Drei Tage gehen schnell vorbei, wir freuen uns jetzt auf unseren Saison- Abschluss in LE LUC  mit  15 Jahre  S.T.E.I.L. – Racing  Feier. Ja, jetzt sind noch Plätze frei! Grüße Günter Narbe & TEAM
DAS MOTORRAD - PERFEKTIONSTRAINING Sport und Spaß auf der Rennstrecke
HOTLINE 0172 / 66 18 513
HOTLINE 0172 / 66 18 513